OPK vor Ort Brandenburg – Befugnisse und Richtlinienreform (ACHTUNG: neuer Veranstaltungsort)


  • Datum

  • Kategorie

    A
  • Punkte

    4
  • Bundesland

    Brandenburg

Wir wollen Sie über aktuelle berufspolitische Themen sowie über Entwicklungen in Brandenburg informieren. Aufgrund der aktuellen Herausforderungen, die sich aus den neuen Befugnissen und den neuen Leistungen wie der psychotherapeutischen Sprechstunde ergeben, haben wir unser Schwerpunktthema geändert. Die neuen Regelungen wirken sich dabei nicht nur auf die ambulante Versorgung aus, sondern auch auf das Versorgungssystem für psychisch kranke Menschen insgesamt. Deshalb würden wir es sehr begrüßen, wenn auch unsere angestellten Kolleginnen und Kollegen mit uns über diese Herausforderungen ins Gespräch kommen. Die Versorgung unserer Patienten ist unsere gemeinsame Aufgabe.

Wir werden uns damit beschäftigen, wie wir diese Herausforderungen ausgestalten: Wie werden die Befugnisse umgesetzt? Wie hat die Reform unseren Arbeitsalltag verändert? Welche berufsrechtlichen Fragen ergeben sich? Was bedeuten die Neuerungen für die Kooperation von Psychotherapeuten in der ambulanten, stationären und teilstationären Versorgung? Referentinnen und Referenten aus der OPK und der KVBB werden die wichtigsten Regelungen praxisnah darstellen und gemeinsam für Fragen und Austausch zur Verfügung stehen. Denn nicht zuletzt wollen wir auch mit Ihnen darüber diskutieren, wie wir die Versorgung unserer Patienten weiterhin positiv ausgestalten und weiterentwickeln können.

Uhrzeit
16.00-19.00 Uhr
Verpflegung
Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Kaffee und Tee
Teilnehmer
unbegrenzt

Veranstalter

OPK | Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Ansprechpartner: Georg Bigalke
E-Mail: georg.bigalke@opk-info.de
Telefon: 0341-46243218
Fax: 0341-46243219

Weitere Informationen

Kosten: kostenfrei €


Veranstaltungsort

Mercure Hotel Potsdam City
Lange Brücke
14467 Potsdam

Mercure Hotel Potsdam City
Lange Brücke
14467 Potsdam

Größere Kartenansicht inkl. Routenberechnung


Anmeldung

Please leave this field empty.

Anmeldung

Anmeldungen bedürfen der Schriftform (Brief, Fax, E-Mail) und werden nach ihrem Eingangsdatum berücksichtigt. Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen erhalten Sie eine Rechnung per Post. Damit ist die Ihre Anmeldung verbindlich und die Kursgebühr fällig. Bei kostenfreien Veranstaltungen erhalten Sie keine gesonderte Anmeldebestätigung. Sollte Ihre Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden können, benachrichtigen wir Sie per E-Mail.

Stornierung/Rücktritt

Sollte eine Veranstaltung auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt werden, erfolgt die Stornierung spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn. Die Kursgebühr wird dann umgehend zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Die OPK behält sich im Ausnahmefall einen Wechsel der Referenten vor.
Der Rücktritt von einer Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Bis zu vier Wochen vor Kursbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 20 € an. Erfolgt die Abmeldung ein bis vier Wochen vor Kursbeginn, werden 50% der Kursgebühr fällig, bei späterer Absage die gesamte Kursgebühr.

Hotelzimmer

Mit vielen Veranstaltungshotels konnte die OPK Sonderkonditionen vereinbaren. Bitte beachten Sie dazu die Angaben in der Fortbildungsankündigung. Bitte buchen Sie Ihre Hotelzimmer direkt im Hotel.