Sachverständigentätigkeit Modul A: Rechtliche Grundlagen


Benachrichtigen Sie mich

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich. Sie können sich aber für die nächste vormerken lassen. Wir informieren Sie dann rechtzeitig über den neuen Termin.


  • Datum

  • Kategorie

    C1
  • Punkte

    42
  • Bundesland

    Sachsen

Im Modul A der Sachverständigentätigkeit werden  grundlegende rechtliche und fachliche Kenntnisse zur Sachverständigentätigkeit vermittelt  und erste Einblicke in die verschiedenen Rechtsgebiete sowie die damit verbundenen Tätigkeitsfelder gegeben. Wichtige fachliche Anforderungen der Gutachtenerstellung werden Ihnen vermittelt und häufige Fehlerquellen aufgezeigt. Zudem werden die dazugehörigen gesetzlichen Rahmenbedingungen fokussiert.

Es werden allgemeine Grundsätze der Sachverständigentätigkeit (u. a. die Rolle von Sachverständigen aus juristischer Sicht sowie juristische Terminologie), außerdem methodische Grundlagen der Sachverständigentätigkeit (z. B. Haftungsfragen) und Erstattung und Präsentation von Gutachten behandelt. Des Weiteren werden Grundlagen in Straf- und Strafvollstreckungsrecht (u. a. Vernehmungs-, Haft, -Verhandlungsfähigkeit), Sozialrecht (u. a. sozialrechtliche Grundbegriffe, Versicherungsrecht), Familien- und Sorgerecht (u. a. KJHG) sowie Glaubhaftigkeit der Zeugenaussage, (u. a. Aussagequalität) thematisiert.

Diese Fortbildung orientiert sich an der Richtlinie der OPK zur Eintragung in die Sachverständigenlisten Strafrecht und Vollstreckungsrecht, Glaubhaftigkeit und Zeugenaussage, Familienrecht und Kinder- und Jugendhilfe, Sozialrecht und Zivil- und Verwaltungsrecht. Nähere Informationen finden Sie unter: www.opk-info.de, Menüpunkt „Weiterbildung & Curricula“.

Uhrzeit
Mo. 11.00-18.30
Di.-Do. 09.00-18.45
Fr. 09.00-12.30
Verpflegung
Pausenversorgung, Mittagsimbiss, Tagungsgetränke, Kaffee/Tee
Teilnehmer
maximal 25
Zimmer
Kontingent für 102,00 € unter dem Stichwort „OPK“ bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn abrufbar (Telefon 0341 / 96530)
ReferentIn
Dr. Steffen Dauer
Psychologischer Psychotherapeut, Halle

Iris Goerke-Berzau
Vorsitzende Richterin des Oberlandesgerichtes, Naumburg

Dipl.-Psych. Jürgen Golombek
Psychologischer Psychotherapeut, Potsdam

Dr. Anne Liedtke
Psychologische Psychotherapeutin, Halle

Ursula Mertens
Vorsitzende Richterin am Landgericht, Halle

Peter Mertens
Direktor des Amtsgerichtes, Merseburg

Karsten Neumann
Richter am Sozialgericht, Leipzig

Veranstalter

OPK | Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Ansprechpartner: Georg Bigalke
E-Mail: veranstaltungen@opk-info.de
Telefon: 0341-46243218
Fax: 0341-46243219

Weitere Informationen

Kosten: 750 €


Veranstaltungsort

Marriott Hotel
Am Hallischen Tor 1
04109 Leipzig

Marriott Hotel
Am Hallischen Tor 1
04109 Leipzig

Größere Kartenansicht inkl. Routenberechnung