Trauma Curriculum KJ – Blockseminar VI


  • Datum

  • Kategorie

    C1
  • Punkte

    20
  • Bundesland

    Sachsen-Anhalt

Blockseminar VI: 29./30. Mai 2015: In-vivo Expo, Arbeit mit Bezugspersonen, Reintegration &
Zukunftsplanung, Selbsterfahrung & Psychohygiene

Exposition: Die Teilnehmerinnen erhalten Gelegenheit, eigene Patientenvideos bzgl der
Expositionsübungen und/oder Fallbeschreibungen einzubringen.
Reintegration: Interventionsziel in der letzten Therapiephase ist die Integration des Erlebten und die
Wiederaufnahme der unterbrochenen emotionalen, kognitiven und sozialen Entwicklungslinien. Dazu
werden verschiedene altersspezifische Methoden vorgestellt und praktisch erprobt.
Elternarbeit im Einzel- und Gruppensetting wird vermittelt und in praktischen Übungen vertieft.
Übungen zur Selbsterfahrung und Psychohygiene bilden einen besonderen Schwerpunkt. Dazu
werden Kleingruppenübungen durchgeführt, biografisce Erfahrungen werden mit Elementen der
Traumatherapie auf ressourcenorientierte Weise aktualisiert und die Möglichkeit zur eigenen
Weiterentwicklung mit kollegialer Unterstützung gegeben (IRRT, Übungen nach Huber).


Veranstalter

WITT
Ansprechpartner: Sabine Ahrens-Eipper
E-Mail: s.ahrens-eipper@gmx.de
Telefon: 0345 / 478 20 90
Fax: 0345 / 523 70 21


Veranstaltungsort

Georg-Cantor-Straße 30
06108 Halle (Saale)