Web-Seminar: Sachverständigentätigkeit Modul B5 (anteilig): Transsexuellengesetz


Benachrichtigen Sie mich

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich. Sie können sich aber für die nächste vormerken lassen. Wir informieren Sie dann rechtzeitig über neue Veranstaltungen zu diesem Thema.


  • Datum

  • Kategorie

    C1
  • Punkte

    6
  • Bundesland

    Sachsen

Die Web-Seminare der OPK sind interaktiv ausgerichtet und legen neben der Wissensvermittlung den Fokus darauf, die Teilnehmenden aktiv in die Veranstaltung mit einzubinden. Das Ziel ist es, Ihnen neben der Präsentation von Inhalten auch den Raum für Diskussion zum jeweiligen Thema zu ermöglichen. Eigene Themen und Fragestellungen können eingebracht und im kollegialen Austausch besprochen werden.

In dieser Fortbildung werden vertiefte Kenntnisse zur Transsexualität und zum Transsexuellengesetz mit einem besonderen Fokus auf die mit der Sachverständigentätigkeit in diesem Bereich einhergehenden spezifischen Anforderungen und besonderen Fragestellungen vermittelt. Neben den Definitionen der Geschlechtsidentitätsstörungen in den Klassifikationssystemen DSM und ICD werden auch sowohl nationale als auch internationale „standards of care“ behandelt. Außerdem wird das abgestufte, prozesshafte diagnostisch-therapeutische Vorgehen erläutert. Als hier relevanter Aspekt der Gesetzgebung wird der Sonderfall des Namensrechts (Änderung des Vornamens bzw. des Personenstandes) thematisiert.

Diese Fortbildung orientiert sich an der Richtlinie der OPK zur Eintragung in die Sachverständigenliste „Zivil- und Verwaltungsrecht“. Bitte beachten Sie, dass mit dieser Veranstaltung nur ein Teil des Moduls B5 abgedeckt ist.

Die Teilnahme an dieser Fortbildung ist auch ohne Teilnahme an Modul A des Curriculums „Sachverständigentätigkeit“ möglich.

Nähere Informationen finden Sie unter: https://opk-info.de/weiterbildung-curricula/sachverstaendigentaetigkeit/

Uhrzeit
09.30-16.00 Uhr
Teilnehmer
maximal 25
ReferentIn
Dr. Kurt Seikowski
Psychologischer Psychotherapeut
Leipzig

Veranstalter

OPK | Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Ansprechpartner: Projektmanagement
E-Mail: veranstaltungen@opk-info.de
Telefon: 0341-462432-18/-29
Fax: 0341-462432-19


Veranstaltungsort

edudip Webinarraum
online, siehe o.g. Link mit weiteren Informationen