Zum Thema Ukraine

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Materialien zum Thema der Versorgung geflüchteter Menschen aus der Ukraine.

In Kooperation mit der PTK Berlin lud die OPK am 29.04.2022 zu einem „Fachtag Erste Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine“ ein, der mit fast 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf sehr großes Interesse stieß.

Unter www.opk-fachtag.xcom.live  finden Sie die Präsentation der Vorträge, weiterführende Linksammlungen, einen thematischen Literaturüberblick, die übersetzten OPK-Flyer sowie Hinweise zu diagnostischen und therapeutischen Materialien. Auch können Sie hier einen Mitschnitt der Veranstaltung ansehen.

Ihre Registrierungsdaten für diese Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit für dieses Angebot. Sollten Sie nicht an der Veranstaltung teilgenommen haben, können Sie sich hier registrieren und haben dann ebenfalls Zugriff auf die Materialien und den Live-Mitschnitt.

 

Elternratgeber für Flüchtlinge jetzt auch als PDF-Broschüre erhältlich – Auch in Ukrainisch und Russisch verfügbar

Der Elternratgeber für Flüchtlinge ist jetzt auch als PDF-Broschüre auf Ukrainisch und Russisch erhältlich. Die Eltern sind geflohen, weil sie möglicherweise ihr Leben und das ihrer Kinder bedroht sahen. Auf der Flucht war vieles sehr schwierig. Wer solche Unsicherheit erlebt, trägt manchmal noch lange die Erinnerungen daran mit sich herum. Vor allem die Bilder von bedrohlichen Ereignissen sind nicht einfach zu vergessen. Der Ratgeber erklärt Eltern, wie sie richtig auf ihre traumatisierten Kinder reagieren können.

Dieser Ratgeber ist bereits als Webseite verfügbar unter www.elternratgeber-fluechtlinge.de oder www.parent-refugees.de. Er ist in das Ukrainische und Russische übersetzt sowie auf Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Persisch erhältlich. Außerdem gibt es ein ausdruckbares Plakat mit QR-Code, mit dem auf die Webseite aufmerksam gemacht werden kann.

 

• Resolutionen des 40. Deutschen Psychotherapeutentages in Stuttgart vom am 14. Mai 2022: