Ausschreibungen der OPK

Bitte informieren Sie sich vor Versendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, auch bei Initiativbewerbungen, über unsere Datenschutzhinweise.

Die Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer KdöR (OPK) ist die gemeinsame Kammer der Psychologischen PsychotherapeutInnen und der Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen in fünf Bundesländern. In Erfüllung ihres gesetzlichen Auftrages einer qualifizierten psychotherapeutischen Versorgung der Bevölkerung trägt die OPK dazu bei, die beruflichen Belange ihrer rund 4.800 Mitglieder gegenüber Politik und Gesellschaft wirkungsvoll zu vertreten, deren Berufsausübung zu regeln und zu überwachen.

Die Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer stellt ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in im Verwaltungsbereich

Fortbildung

 

mit einer Arbeitszeit von 30 Wochenstunden ein.

Ihre Aufgaben:

⇒Beratung von Mitgliedern und Veranstaltern zu Fragen der Fortbildung und Akkreditierung
⇒administrative Umsetzung der einschlägigen Regelungen im Bereich Fortbildung, z.B.: Berechnung und Recherche von/zu Fortbildungszeiträumen
⇒Ausstellung von Fortbildungszertifikaten und Gebührenbescheiden
⇒Korrespondenz mit anderen Institutionen
⇒Datenpflege, regelmäßige Datenexporte und -importe
⇒Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung der Module unserer Verwaltungssoftware und elektronischen Anwendungen

Ihr Profil:

⇒Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, eine Berufsausbildung im Verwaltungsbereich oder vergleichbare Ausbildung
⇒Wünschenswert sind einige Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen
⇒Organisationstalent und die Fähigkeit, Aufgaben schnell nach Prioritäten zu ordnen
⇒Verbindliches Auftreten, schnelle Auffassungsgabe, planerische und organisatorische Fähigkeiten, gutes Urteilsvermögen, sowie ein hohes Maß an Sorgfalt und Genauigkeit
⇒sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
⇒Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Kompromissfähigkeit verbunden mit einer hohen Kommunikationsfähigkeit
⇒Selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, sicheres Auftreten

Ihr Arbeitsumfeld:

⇒Flexibles Gleitzeitmodell im Rahmen der dienstlichen Belange
⇒Kollegiale Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchie
⇒Umfangreiche Einarbeitungsmöglichkeit

Ihr direkter Weg zu uns:

Unsere Anschrift: Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer KdöR, Kickerlingsberg 16, 04105 Leipzig

Ansprechpartnerin:  Frau Susann Sohla, E-Mail: susann.sohla@opk-info.de, Tel: 0341 / 462 432 22

Bewerbungsschluss:  19. November 2018 (Bewerbungseingang)

Die OPK legt Wert auf die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.