Fortbildung

Die Fortbildung der Psychologischen Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen dient der Erhaltung, Aktualisierung, und Entwicklung der fachlichen Kompetenz durch berufsbegleitende Aneignung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Entwicklung. Sie sichert die Gewährleistung einer hochwertigen Patientenversorgung.

Die Rahmenbedingungen sind für Mitglieder der OPK in der Fortbildungsordnung der OPK  geregelt.

Aktuelle Informationen


Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Fortbildung

Hier finden Sie Fragen und Antworten zu den verschiedenen Themen des Bereiches Fortbildung wie Fortbildungsverpflichtung, Punktekonto, Fortbildungszertifikat der OPK