Amtliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung des Wahlleiters: Feststellung der Sitzverteilung

Am 31. Mai 2018 um 16.00 Uhr wurde das Wählerverzeichnis geschlossen. Dessen Abschluss beurkundete der Wahlleiter. Insgesamt sind für die Wahl zur 4. Kammerversammlung 4.640 Mitglieder wahlberechtigt.

Die Zahl der zu wählenden Mitglieder für die 4. Kammerversammlung beträgt insgesamt 35 und für jeden Wahlkreis (=Bundesland) sieben, wobei beide Berufsgruppen vertreten sein sollen.

Der Wahlleiter gibt hiermit für jeden Wahlkreis die endgültige Anzahl der auf die Berufsgruppen entfallenden Sitze in der 4. Kammerversammlung bekannt:


Endgültige Sitzverteilung:
in der 4. Kammerversammlung:
(Amtsperiode 2019-2024)

Wahlkreis:
• Brandenburg: 5 Sitze PP, 2 Sitze KJP
• Mecklenburg-Vorpommern: 6 Sitze PP, 1 Sitz KJP
• Sachsen: 6 Sitze PP, 1 Sitz KJP
• Sachsen-Anhalt: 5 Sitze PP, 2 Sitze KJP
• Thüringen: 5 Sitze PP, 2 Sitze KJP

Die Sitzverteilung als pdf-Dokument zum Herunterladen: Bekanntmachung Sitzverteilung.